Startseite > Rohes Material

Rohstoffe für Glasgefütterte Geräte
Stahlplatten
Alle Stahlplatten und andere Stähle, die Taiji Glas-ausgekleidete Ausrüstung verwendet, sind aus China bekannte Stahlwerke wie Baosteel Gruppe, Jinan Eisen und Stahl Gruppe, etc. Die Stähle sind nach strengen Standards gemacht und erfüllen unsere Anforderungen für Dicke und Qualität .



Hochleistungs-Emaille
Die TJ09-Emaille für Glasfutter wird von Taiji unabhängig entwickelt und kombiniert die deutschen und US-Technologien. Es verfügt über eine besonders hohe Leistung, die ein internationales fortgeschrittenes Niveau erreicht hat. Zum Beispiel kommt unser Glaskörper mit ausgezeichneter Resistenz gegen saures und alkalisches Medium, mechanischen Schock und scharfen Temperaturschwankungen. Nach strengen Tests bewährt, kann es der Korrosion durch alle organischen und anorganischen Säuren, organischen Lösungsmitteln und schwachen Base außer Fluorwasserstoffsäure und starker Phosphorsäure widerstehen. TAIJI-Emaille verabschiedet den weltweit führenden Elektro-Ofen-Sinterprozess mit präzisen Compoundierung und strengen Qualitätskontrollen, so dass völlig Glasfutter Qualität vollständig gesichert werden kann.





Korrosionskurve
Die Korrosionskurven in den Diagrammen zeigen die typische Korrosivität von saurem und alkalischem Medium. Da die Korrosionsrate weniger als 0,1mm / Jahr beträgt, bedeutet das, dass das Medium sehr schwache Korrosion auf dem Glasfutter hat. Also, es wird empfohlen. Wenn die Korrosionsrate innerhalb von 0,1 ~ 0,2 mm / Jahr liegt, kann die Korrosion nicht vernachlässigt werden. Regelmäßige Inspektion muss durchgeführt werden, um zu sehen, wie weit das Glasfutter korrodiert wurde. Da die Korrosionsrate mehr als 0,2 mm / Jahr beträgt, hat das Medium eine ernsthafte Korrosion an der Glasverkleidung und wird daher nicht empfohlen.